Melancholia

Melancholia ist einzigartig.
Melancholia ist mehr als ein düsteres Musikspecial.

Im wöchentlichen Wechsel mit TiaC, also jeden 2. Dienstag von 20 Uhr bis 21 Uhr, vereint die Sendung alles  zwischen EBM, Darkwave, Gothic, Industrial, Synthpop und gitarrenlastigen Undergroundklägen.
Die Elemente, die diese Sendung neben der Musik auszeichnen, sind:  “Zur Klangkunst”, “Aus der Feder”, “Das Elementare” und “Gruftgeflüster”:
Hier werdet ihr nicht nur über Neues aus der Musikwelt in Form von Konzert- und CD-Rezensionen oder Live-Interviews informiert, sondern erfahrt alles über neue Hörspiele und -bücher, Filme und Literatur. Außerdem haben wir viele tiefgründige Themen, die wir passend zum Underground für euch aussuchen.
Moderiert wird die Sendung von Marta Bock und Sabrina Gremm.
Seit kurzem hat Melancholia Nachwuchs bekommen und wird tatkräftig durch Marta Sappok unterstützt; freut euch auf ein melancholisches Trio.
Weitere Informationen findet ihr auch auf der Melancholia-Facebookseite oder unter www.melancholia-online.de.vu.

Melancholia auf Facebook

Melancholia auf Twitter